VW T1 Fensterumbau

aktueller Austausch T1 bezogen

Moderatoren: tce, Staff

Antworten
Wilfried1968
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2020, 07:45
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 34
Motorkennbuchstabe: D1
Anzahl der Busse: 1

VW T1 Fensterumbau

Beitrag von Wilfried1968 » 28.06.2020, 14:55

Hallo zusammen,
Ich heiße Wilfried und komme aus Bonn.
Habe einen 63 er Kastenwagen und möchte diesen evtl. zum Fensterbus umbauen.
In den Klapptüren sind vom Vorbesitzer schon 2 Fenster drin,sollen noch 4 weitere rein.
Nun meine eigentliche Frage,hat von euch irgend jemand so einen Umbau schon mal gemacht?
Wie sieht es mit meiner jetzigen H Zulassung aus nach dem Umbau?
Muss ich damit zum TÜV?
Einen Zigarettenanzünder möchte ich auch einbauen,wo und wie schließe ich den dann an?
Elektrik ist leider nicht mein Ding,
Für hoffentlich hilfreiche Antworten bedanke ich mich schon mal im voraus

Benutzeravatar
zwergnase
Stammposter
Beiträge: 336
Registriert: 26.08.2018, 06:07
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: 64er Fensterbus
Leistung: 120 PS
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T1 Fensterumbau

Beitrag von zwergnase » 28.06.2020, 16:49

Hier gibt es geeignete Bleche für Dein Vorhaben:

http://www.autocrafteng.co.uk/shop/spli ... 5-67_4696/

Mußt Dir halt ggf. anpassen, so wie Du es möchtest.
Ist spenglertechnisch bisschen Aufwand, aber alles machbar, wenn man schon mal mit Blech gespielt hat ;-)

Zulassungstechnisch wirds dann von geschlossener Kasten zu PKW geändert.
H-technisch sollte es keine Probleme geben, wenn es fachmännisch gemacht wurde.

12V Dose kannst Du je nach Belieben am Sicherungskasten an Dauer- oder Schaltplus anschließen,
würd aber noch eine fliegende Sicherung mit reinhängen.

Gruß
Martin

tomster
Poster
Beiträge: 112
Registriert: 27.05.2016, 17:09
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Fensterbus
Leistung: 44 PS
Motorkennbuchstabe: VW
Anzahl der Busse: 1
Wohnort: Bei München

Re: VW T1 Fensterumbau

Beitrag von tomster » 29.06.2020, 08:59

Servus Wilfried!

Martin hat Dir ja schon einen Link zu Blechen geschickt, auch wenn Du wahrscheinlich aus Deinem Bus eher einen "Kombi"(6 Fenster im Laderaum) als einen "Fensterbus" machen möchtest. autocrafteng hat zwar auch die Bleche für Doppelfenster, aber ich kenne keine Bleche für das "Einzelfenster" hinter der Klapptüre und dessen Pendant auf der Fahrerseite. Habe mich aber auch noch nicht im Detail damit befasst.
Beste Grüße,
Tom

Wilfried1968
Mit-Leser
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.2020, 07:45
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 34
Motorkennbuchstabe: D1
Anzahl der Busse: 1

Re: VW T1 Fensterumbau

Beitrag von Wilfried1968 » 29.06.2020, 14:19

Hallo Tom,
Ja du hast recht,es soll ein Kombi werden.
Links und recht jeweils 3 Fenster.
Man könnte vielleicht von dem 4er Teil das vierte abtrennen und neben der Klapptür einbauen?
Irgendwo bei eBay hab ich ein einzelnes Teil gefunden..Den Einbau lasse ich von einer Oldtimer Werkstatt machen,soll ja vernünftig werden.

Gruß Wilfried

Antworten

Zurück zu „T1-Aktuell (BJ 1950 - 1967)“