Heiztaschen überprüfen

aktueller Austausch T 2 bezogen
(T2a/T2 08/1967-07/1972)
(T2b 08/1972-08/1979)

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
gscheada
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 27.10.2010, 11:54
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Typ 23
Anzahl der Busse: 1

Heiztaschen überprüfen

Beitrag von gscheada » 20.11.2020, 19:06

Achtung ich hab das thema auch im t1 forum veröffentlicht ! Ich habe gebrauchte Original heizbirnen bekommen. Bei einer rieselt etwas Rost raus. Gibt es eine Möglichkeit bevor ich die Teile einbaue zu überprüfen ob sie in ordnung also dicht sind? Möchte nicht wie bei meinem ersten Käfer im Abgasqualm ersticken. Grüße Rainer

Bulli1977
Mit-Leser
Beiträge: 26
Registriert: 11.05.2012, 20:32
Modell: T2
Aufbauart/Ausstattung: Kasten
Leistung: 50 PS
Motorkennbuchstabe: Ac
Anzahl der Busse: 1

Re: Heiztaschen überprüfen

Beitrag von Bulli1977 » 23.11.2020, 19:40

Der Kern der Heizbirne sollte aus Aluminium sein, da darf eigentlich nichts passieren.
Hast du die Möglichkeit mit einem Endoskop rein zu gucken? Die gibts schon für 30€.
Sonst vielleicht mal ganz simpel,unten abstoppen und Wasser rein...wenn’s dicht ist läuft nix raus?!

gscheada
Mit-Leser
Beiträge: 4
Registriert: 27.10.2010, 11:54
Modell: T1
Aufbauart/Ausstattung: Typ 23
Anzahl der Busse: 1

Re: Heiztaschen überprüfen

Beitrag von gscheada » 25.11.2020, 19:59

Das klingt simpel und gut ! Vielen Dank.

Antworten

Zurück zu „T2-Aktuell (BJ 08/1967 - 07/1979)“