Alternative zu Hitzeblech 7D0253501A

aktueller Austausch, T4 bezogen

Moderatoren: gvz, tce, Staff

Antworten
BulliT4
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2020, 05:24
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Klima, AHK
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1

Alternative zu Hitzeblech 7D0253501A

Beitrag von BulliT4 » 18.11.2020, 07:58

Hallo liebe Gemeinde,

das o.a. Hitzeblech (es befindet sich unterhalb des Einstiegs an der Schiebetür) ist bei meinem T4 nicht mehr zu reparieren (durchgerostet und zerbröselt).
Es wird nicht mehr hergestellt und ich habe keine Idee, wo ich es noch herbekomme könnte (Internet, Schrotthändler etc. alles negativ)
Gibt es eine Alternative? Kann ich mir diesen Hitzeschutz selbst anfertigen/angfertigen lassen?
Ich bin ratlos und wäre über ein paar Ideen sehr dankbar.

Vielen Dank

maalik
Stammposter
Beiträge: 577
Registriert: 26.05.2017, 18:11
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: 16" GL, Doka 16"
Leistung: Ja
Motorkennbuchstabe: DJX
Anzahl der Busse: 2
Kontaktdaten:

Re: Alternative zu Hitzeblech 7D0253501A

Beitrag von maalik » 18.11.2020, 10:11

Bei VW ist es noch als bestellbar gelistet, allerdings für 214,20 €, falls das eine Option für dich ist.
Bulli Reparatur Karte - Private Hilfe sowie Bulli-Werkstätten auf einen Blick
https://bullikarte.de

Ausstattungsaufkleber nicht mehr vorhanden? Erstell ihn dir wieder:
https://maalik.net/ausstattungsaufkleber/

BulliT4
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2020, 05:24
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Klima, AHK
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1

Re: Alternative zu Hitzeblech 7D0253501A

Beitrag von BulliT4 » 18.11.2020, 10:29

Ich habe es nicht gefunden. Bei mir wurde immer angezeigt, dass es nicht mehr geliefert werden kann. Das wäre aber auch keine Option.

Turbofeind
Stammposter
Beiträge: 460
Registriert: 21.07.2016, 16:48
Modell: T3
Aufbauart/Ausstattung: Doka
Leistung: 45kw
Motorkennbuchstabe: 1x
Anzahl der Busse: 1

Re: Alternative zu Hitzeblech 7D0253501A

Beitrag von Turbofeind » 18.11.2020, 21:01

Mahlzeit

Bei der Doka gibt es auch so ein Blech bei der hinteren Tür. Meins war auch durch. Hab es aus 1 mm Blech zurecht gedrängelt und mit selbstbohrenden schrauben verbaut. Büschen Gummi zwischengelegt damit es nicht dröhnt. Deines dürfte etwas länger sein würde ich dann aus zwei Teilen machen

Gruss Christian

BulliT4
Mit-Leser
Beiträge: 3
Registriert: 29.06.2020, 05:24
Modell: T4
Aufbauart/Ausstattung: Klima, AHK
Leistung: 102 PS
Motorkennbuchstabe: ACV
Anzahl der Busse: 1

Re: Alternative zu Hitzeblech 7D0253501A

Beitrag von BulliT4 » 18.11.2020, 22:15

Hallo Christian,
vielen Dank für deinen Tipp. Dann werde ich das mal in Angriff nehmen.
LG Annett

Antworten

Zurück zu „T4-Aktuell (BJ 1990 - 2003)“